Dies ist dievon Günter Stein

 

                       

 

 

                     

 

 


 

 Aktuelles aus Hinzert-Pölert und Rascheid

 


Die Löschung der Domains ist erfolgt:

 

Die Löschung der Domain „hinzert-poelert.net“ wurde erfolgreich beauftragt.

Die Löschung der Domain „hinzert-poelert.eu“ wurde erfolgreich beauftragt.

Die Domains sind nach erfolgter Löschung für andere Nutzer freigegeben

und nicht mehr erreichbar. Alle Subdomains dieser Domains sind ebenfalls nicht mehr erreichbar.

Abschaltung der Homepage erfolgt wie bereits erwähnt Ende dieser Woche.

 

Ich wünsche allen eine gesunde Corona-Zeit und vorab ein frohes Osterfest.

Günter Stein

 

 

Hallo liebe Freunde meiner Homepage,

vielen Dank für die vielen positiven Zusprüche und Wertschätzungen.

Aus diesem Grunde wird die Homepage auch nach Abschaltung

der Domains "www.hinzert-poelert.eu" und "www.hinzert-poelert.net"

unter meiner persönlichen Domain "www.günter-stein-online.de"

noch weiterhin bis Ende dieser Woche erreichbar sein.

Danach wird die Homepage abgeschaltet

und eventuell in abgespeckter Form unter dieser Domain fortgeführt.

 

Zum Schluss noch eine kleine Lebensweisheit:

 

Euer Günter Stein

 

 

In eigener Sache

Aus gegebenem Anlass informiere ich alle Freunde meiner Webseite über die Aufforderung unseres Ortbürgermeisters Herrn Mario Leiber, meine Domains "www.hinzert-poelert.net" und "www.hinzert-poelert.eu" bis zum 2. April 2020 abzuschalten.

Meine Homepage betreibe ich seit 1995 als hobbymäßige Informationsplattform für die Bürger der Gemeinden Hinzert-Pölert und Rascheid ohne jeglichen kommerziellen Hintergrund. Im Jahre 2010 wurde von Herrn Mario Leiber die Domain "www.hinzert-poelert.de" nach schriftlicher Aufforderung durch den damaligen Ortsbürgermeister Herrn Markus Schmitt abgeschaltet. In der Zeit der Abschaltung wurde meine Homepage als Informationsquelle der Gemeinde Hinzert-Pölert offiziell auf der Webseite der Verbandsgemeinde Hermeskeil sowie auf der Informationsseite Wikipedia über die Gemeinde Hinzert-Pölert geführt.

Zu keiner Zeit war es meine Absicht, in Konkurrenz zu der von Herrn Mario Leiber betriebenen Homepage "www.hinzert-poelert.de" zu stehen. Die hohe Besucherfrequenz (März 2020 - 9870 Besucher) sowie positive Feedbacks mündlicher und schriftlicher Art  haben mich darin bestärkt, meine Internetpräsens  bis heute aufrechtzuerhalten.

 

Ich bedanke mich bei allen treuen Besuchern meiner Homepage und wünsche Euch allen eine gute Zeit.

Euer

Günter Stein

 

Richtigstellung:

Nach Information von Herrn Mario Leiber, Bürgermeister der Ortsgemeinde Hinzert-Pölert wurde die Webseite "www.hinzert-poelert.de" nicht aus persönlichen Gründen abgeschaltet, sondern per schriftlicher Aufforderung des damaligen Ortsbürgermeisters Markus Schmitt.

Hiermit bin ich Deiner Aufforderung zur Richtigstellung nachgekommen.

 

 

Auszug aus der Email von Ortsbürgermeister Herrn Mario Leiber vom 30.03.2020

 

"Guten Morgen Günter,

die Ortsgemeinde bittet dich höflichst, die von dir betriebene Webseite unter den angegebenen Top Level Domain (TLD) "www.hinzert-poelert.net", sowie "www.hinzert-poelert.eu" bis zum 2. April 2020 abzuschalten.

- Den Rest erspare ich mir -

Mit freundlichen Grüßen

Mario Leiber
Bürgermeister der
Ortsgemeinde Hinzert-Pölert"

 


 

Wanderverein Königsfeld Pölert

 

Liebe Wanderfreunde,

aus gegebenem Anlass müssen unsere geplanten Wanderungen bis auf weiteres ausfallen.

Sobald es die Situation wieder erlaubt, werden wir die Termine wie gewohnt bekannt geben.

 


Jahreshauptübung der FFw Hinzert, Pölert, Rascheid und Geisfeld

Die Übung findet am 28.10.2017 in Hinzert statt. Die Übung startet um 15:00 Uhr im Hirtenweg 3.
Im Anschluss gemeinsames Treffen im Bürgerhaus Hinzert.

Jahreshauptübung der FFw Hinzert, Pölert, Rascheid und Geisfeld

Die Übung findet am 28.10.2017 in Hinzert statt. Die Übung startet um 15:00 Uhr im Hirtenweg 3.
Im Anschluss gemeinsames Treffen im Bürgerhaus Hinzert.

Jahreshauptübung der Feuerwehr in Pölert

Jahreshauptübung der Feuerwehr in Pölert

 

"50 Jahre Hinzert-Pölert"  1969 - 2019

(Bild, bitte anklicken)

 

54421 Hinzert-Pölert/Hochwald


(Vollbild, bitte anklicken)

 

Geschichte:

Das "Huncenroth" (Rodung des Heinz) von 1250 wird 1330 Pfarrort,

zum Stift Pfalzel, Trier, gehörend. Der 1120 "Polroth" (Rodung des Pollo)

genannte Ort Pölert unterstand dem Erzbischof von Trier.

Beide Dörfer sind 1625 in Steuerlisten mit 14 Häusern gemeinsam veranlagt,

was den Zusammenschluss 1969 zu einer Gemeinde auch geschichtlich rechtfertigt.

 

QR-Code für Homepage "Hinzert-Pölert"